Ausblick über Stockholm
auf Reisen,  Europareise mit Hund

24 Stunden in Stockholm mit Hund

Knapp zwei Wochen waren wir während unserer Europareise bisher in Schweden unterwegs. Auf unserer Reise durch Schweden, haben wir uns natürlich auch Stockholm angesehen. Hier erzählen wir dir, wie wir unsere Zeit in Stockholm mit Hund verbracht haben.

Camping in Stockholm mit Hund

Parkplatz in Stockholm

Für die Übernachtung in Stockholm haben wir uns für einen 24 Stunden Parkplatz, der sehr zentral und trotzdem relativ billig war, entschieden. Wir standen direkt am Wasser und bezahlten für 24 Stunden umgerechnet nicht ganz 15€. Das geht natürlich nur, wenn man autark ist. Hat man diese Möglichkeit, sind der Preis und die Lage auf diesem Parkplatz wirklich unschlagbar. Das Zentrum und die Altstadt von Stockholm konnten wir gut zu Fuß erreichen. Den Parkplatz findest du hier. Direkt gegenüber vom Parkplatz befindet sich übrigens auch ein sehr leckeres Burger-Restaurant auf einem Schiff, auf das Hunde mitdürfen.

Vom Parkplatz aus kann man einen kleinen Park gut erreichen, der sich perfekt für einen Spaziergang eignet. Dort gibt es auch eine Hundewiese, die wir uns allerdings nicht angesehen haben.

Geht man vom Parkplatz aus in die andere Richtung, kommt man, vorbei am Rathaus, schnell ins Zentrum und die Altstadt von Stockholm. Die Altstadt ist zwar recht voll, aber trotzdem sehr schön. Wir machten am Abend einen Spaziergang in die Altstadt, da war dann nicht mehr ganz so viel los und wir konnten mit Jack problemlos durchgehen.

Als wir nach unserem Spaziergang noch etwas trinken waren, saßen wir im Außenbereich einer Bar. Jack wurde schon ziemlich müde und fand unter unserem Tisch wohl keinen wirklich gemütlichen Schlafplatz. So ging er einfach ein Stück von uns weg, und legte sich dort auf den Boden. Wir finden, die Rolle als bemitleidenswerter Straßenhund spielt er ziemlich gut, oder? 😉

Stockholm mit Hund
Ein Straßenhund mitten in Stockholm?!

Sehenswürdigkeiten in Stockholm mit Hund

Wir haben vor unserem Besuch in Stockholm mit Hund nicht wirklich nachgelesen, was es alles zu sehen gibt. So sind wir eigentlich nur gemütlich durchspaziert und haben alles fotografiert, was spannend aussah.

Freunde aus Finnland, die wir zufällig am Tag zuvor getroffen haben, zeigten uns dann noch einige Sehenswürdigkeiten in Stockholm. Eine wunderschöne Aussicht über Stockholm hat man von der Aussichtsplattform Mariaberget. Ganz in der Nähe davon befindet sich auch das Michael Blomqvist Haus.

In Stockholm befindet sich übrigens auch die älteste Leuchtreklame Skandinaviens. Eine Zahnpastawerbung der Marke Stomatol, zwar nicht gerade spektakulär, aber ganz interessant, dass sie bereits vor über 100 Jahren das erste Mal in Betrieb ging.

Leuchtreklame Stockholm

Schloss Drottningholm

Das Schloss Drottningholm ist der Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie und ein sehr schönes Ausflugsziel in Stockholm. Das Schloss und der Schlosspark sind wirklich schön.

Für Hundebesitzer ist Drottningholm besonders deshalb interessant, weil es im Schlosspark eine große, eingezäunte Hundewiese gibt. Die Hundewiese dort gilt als einer der schönsten Orte in Stockholm mit Hund. Die Hundewiese im Schlosspark befindet sich hier, auf einer kleinen Insel im Park. An den Eingängen auf den Brücken ist ein Zaun, sonst ist die Hundewiese durch Wasser begrenzt. Die Wiese ist wirklich groß und sehr schön, die Hunde können ohne Leine laufen und miteinander spielen. Wir trafen bei unserem Besuch viele andere Hunde und Jack konnte sich richtig austoben.

Auch die restliche Parkanlage um das Schloss Drottningholm ist sehr schön für einen Spaziergang mit Hund.

Unser Kurzaufenthalt in Stockholm mit Hund hat uns wirklich gut gefallen. Der Parkplatz für die Nacht war optimal und auch die Orte die wir besucht haben waren super. Besonders gut hat uns das Schloss Drottningholm gefallen. Aber auch die Altstadt von Stockholm eignet sich sehr gut für einen gemütlichen Spaziergang. Warst du auch schon in Stockholm? Erzähl uns gerne von deinem Lieblingsort in Stockholm in den Kommentaren.

<< Teil 4 unserer Europareise mit Hund

Teil 6 unserer Europareise mit Hund >>

Jack´s Lieblingsprodukte (*)

Beitrag auf Pinterest merken

Stockholm mit Hund Pin

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.